Ihr attraktiver Arbeitgeber in der Region

Image

Zur Verstärkung unseres Teams im Amt für Flüchtlingsaufnahme und Integration, Fachbereich Sozialbetreuung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitkraft als

Fachkraft Sozialarbeit und Integrationsmanagement

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und umfasst die soziale Beratung und Begleitung im Rahmen der Flüchtlingsozialarbeit in Einrichtungen der vorläufigen Unterbringung am Standort Emmendingen, sowie das Integrationsmanagement für Flüchtlinge in kommunaler Unterbringung der Gemeinde Teningen. Der auf das Integrationsmanagement entfallende Stellenanteil von 46% ist bis zum 7. Oktober 2024 befristet.

Die wesentlichen Aufgaben:

  • Soziale Beratung und Begleitung im Rahmen der Flüchtlingsozialarbeit in Einrichtungen der vorläufigen Unterbringung am Standort Emmendingen
  • Integrationsmanagement für Flüchtlinge in kommunaler Unterbringung der Gemeinde Teningen
  • Einzelfallbezogene Sozialbegleitung in den verschiedenen Lebensbereichen
  • Stärkung der Selbständigkeit bei der Bewältigung des Integrationsprozess
  • Umsetzung der Unterstützung mit Hilfe eines Integrationsplanes

Ihre Qualifikationen:

  • Hochschulabschluss (Bachelor, Diplom) in Sozialer Arbeit oder Sozialpädagogik
  • Engagement, Belastbarkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Berufserfahrung in der Sozialarbeit mit Migrantinnen und Migranten
  • Bereitschaft zur selbständiger und eigenverantwortlichen Arbeit

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Entgeltgruppe S12 TVöD-SuE
  • Mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Jobticket mit einem monatlichen Zuschuss
  • Hansefit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. mit wöchentlichen Kursangeboten
  • Interne Betriebsveranstaltungen, Mitarbeiterzeitschrift

Bitte bewerben Sie sich online
bis zum 11. Dezember 2022

Ansprechpartner:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung