Ihr attraktiver Arbeitgeber in der Region

Image

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitkraft zur

 Leitung der Zensus-Erhebungsstelle (m/w/d)

Im Jahr 2022 wird in Deutschland der Zensus durchgeführt. Es werden Strukturdaten zur Bevölkerung, zur Erwerbstätigkeit, zum Wohnungsbestand und zur Wohnsituation von Haushalten erhoben. Die Ergebnisse sind die Planungsgrundlage für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entscheidungen in Bund, Länder und Kommunen.

Die wesentlichen Aufgaben:

  • Örtliche Konzeption und Organisation der Erhebung
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Zensus
  • Akquise, Anleitung, Schulung der Erhebungsbeauftragten
  • Überwachung und Gewährleistung des Datenschutzes, des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung und des Statistikgeheimnisses
  • Eine endgültige Abrenzung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium für den gehobenen Verwaltungsdienst (Diplom Verwaltungswirt/in bzw. BA Public Management), abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Eine eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • Interessen an den Themenfeldern Statistik, Meldewesen und Organisationsmanagement
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine offene Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
  • Gesundheitsmanagement (Hansefit), Jobticket
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. A10 LBesG
  • Nach Abschluss des Zensus (voraussichtlich Ende 2022) erfolgt eine dauerhafte, der Qualifikation entsprechende Weiterbeschäftigung

Bitte bewerben Sie sich online
bis zum 6. August 2021

Ansprechpartnerin:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung